Suche

Verzeichnisübersicht

Veranstaltung: Schulvorstellungen während der Agenda 21-Kinowoche

Im Rahmen der Agenda 21-Kinowoche vom 19. bis 25. April bietet das Cinema Quadrat wieder  Schulvorstellungen am Vormittag an. Unter dem Motto „Aufbrechen!" laufen Dokumentar- und Spielfilme verschiedener Genres, die sich mit politischen, gesellschaftlichen oder sozialen Problemen beschäftigen. Die Agenda 21-Kinowoche wird von kommunalen und gesellschaftspolitischen Einrichtungen und Initiativen veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. > mehr...


Förderung: Kultur macht stark! Neue Förderphase gestartet

Für weitere fünf Jahre fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) außerschulische Maßnahmen der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren. Für die zweite Förderphase von 2018 bis 2022 sind insgesamt 30 Förderer und Initiativen Programmpartner des BMBF und die ersten haben bereits ihre Arbeit aufgenommen. Die erarbeiteten Konzepte sind auf der Programmseite aufgeführt. Neben den Konzepten finden Sie zudem eine Übersicht über alle Förderer und Initiativen. > mehr...


Förderung: Lions-Preis 2018

Der Lions Club Rhein-Neckar Mannheim vergibt 2018 erstmals einen Preis für Kinder- und Jugendförderung. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und richtet sich an Initiativen, Vereine, Organisationen oder einzelne Mitmenschen die etwas dafür tun, dass es in Mannheim Kinder und Jugendliche gibt, die eine Förderung für ein gutes, selbstbewusstes Leben gebrauchen können. Mit dem Preis soll das Engagement der Akteure unterstützt werden und finanzielle Hilfe für Projekte und Maßnahmen leisten. Bewerbungsschluss ist der 31. März. > mehr...


Veranstaltung: Ausstellungseröffnung der Waldschule

Im Rahmen des Modellprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen Baden-Württemberg“ haben Schülerinnen und Schüler der Waldschule während einer Projektwoche ihre Stadt mit anderen Augen betrachtet und die Schönheit der Abstraktion mit der Fotokamera festgehalten. Die entstandenen abstrakten Fotografien, begleitet von eigenen Texten und Musik werden in der Zeit vom 27.02.2018 bis 16.03.2018 in der Zentralbibliothek Mannheim präsentiert.

Am 27. Februar wird die Ausstellung um 17 Uhr durch Herrn Lutz Jahre, Leiter des Fachbereichs Bildung, in der Zentralbibliothek eröffnet. > mehr...


Angebot: Radikalisierungsprävention für Schulen

Bei X-Games, die Kurzform für „Xtreme Games“, handelt es sich um ein Spiel zur Radikalisierungsprävention an Schulen. Die Fach- und Beratungsstelle Extremismus „INSIDE OUT“ hat in Zusammenarbeit mit dem Referat für Prävention der Polizei Stuttgart sowie „BORIS & Konsorten“ ein aufregendes und spannendes Angebot für Jugendliche entwickelt. Im Spiel werden die Jugendlichen unmerklich mit Methoden, Argumenten und Denkweisen extremistischer Gruppen konfrontiert und sollen zu moralisch bedenklichen Handlungen verleitet werden. Bei Interesse können Sie sich an info[at]insideoutnow.de wenden. > mehr...


News