Suche

Verzeichnisübersicht

Jugendverkehrsschule Mannheim

Die Jugendverkehrsschule befähigt junge Menschen zur verantwortungsvollen und sicheren Teilhabe am Straßenverkehr.

Wir bereiten junge Menschen darauf vor, selbstständig am Verkehrsgeschehen teilzunehmen. Unser Angebot umfasst daher verschiedene Bereiche der Mobilitäts- und Verkehrserziehung. Für Grundschulkinder bieten wir eine Radfahrausbildung und Fußgängertraining an, um den Schulweg sicher zu meistern. Wir zeigen Verhaltensregeln für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln auf und bieten Selbstbehauptungstrainings an, um sich gegen verdächtiges Ansprechen zu schützen - via  Puppentheaterstück.
Ältere Schüler bilden wir zu Schülermentoren aus, die Verantwortung für Mitschüler an Schulbushaltestellen oder auf dem Schulweg übernehmen. Trainingsprogramme zu den Themen Alkohol und Drogen sind fester Bestandteil unseres Präventionsangebotes.

Schulart – Klasse – Format

Klasse
  • Klasse 2
  • Klasse 3
  • Klasse 4
  • Klasse 5
  • Klasse 6
  • Klasse 8
  • Klasse 10
  • Kursstufe
Schulart
  • Grundschule
  • Werkrealschule
  • Realschule
  • Gymnasium
  • Gemeinschaftsschule
  • SBBZ
  • Berufliche Schule
Format
  • Workshops/Vorstellung/etc.
    (in der Schule, bei uns)

Welche Kosten entstehen für Schulen

kostenfrei

Wer führt die Angebote durch

Polizeibeamte
Kontakt

Tanja Ambacher
Telefon 0621 / 415700
verkehrserziehung[at]t-online.de
www.kvw-mhm.de

zurück
News