Suche

Verzeichnisübersicht

PLUS e.V.

Psychologische Lesben- und Schwulenberatung Rhein-Neckar

PLUS bietet psychologische Beratung für Einzelpersonen, Paare und Familien an, z.B. in Krisen- und Konfliktsituationen, zu Coming-Out, Partnerschaft und anderen Lebensthemen.

Was ist, wenn mein bester Freund schwul ist? Wie kann ich mich gegen blöde Sprüche behaupten? Wann ist man schwul und lesbisch oder bisexuell? Mit unseren Workshops zum Thema "Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt" unterstützen wir Lehrkräfte dabei, die Fragen der Schüler über Homo- und Bisexualität zu beantworten. Wir helfen Vorurteile abzubauen, Diskriminierung vorzubeugen und tragen zur Gewaltprävention gegenüber Minderheiten bei.

Über das KOSI.MA-Projekt "Verkehrstraining für Lust und Liebe" bieten wir zudem Präventionsveranstaltungen an, um alle Fragen von Schülern zu HIV und STI´s (sexuell übertragbare Infektionen) zu klären. Ziel des Projektes ist, die persönlichen Kompetenzen im Bereich der sexuellen Gesundheit zu stärken.

Schulart – Klasse – Format

Klasse
  • Klasse 7
  • Klasse 8
  • Klasse 9
  • Klasse 10
  • Kursstufe
Schulart
  • Werkrealschule
  • Realschule
  • Gymnasium
  • Gemeinschaftsschule
  • SBBZ
  • Berufliche Schule
Format
  • Workshops/Vorstellung/etc.
    (in der Schule, bei uns)
  • Projekttag
    (in der Schule)

Wer führt die Angebote durch

Pädagogische Fachkraft
Kontakt

Dr. Ulli Biechele
Telefon 0621 / 339 394 78
ulli.biechele[at]plus-mannheim.de
www.plus-mannheim.de
www.kosima-mannheim.de 

zurück
News